GEGENWIND
    Bürgerinitiative     Oedingen-Cobbenrode


Max Mustermann

Musterweg 123

12345 Musterstadt

 

 

 

Bezirksregierung Arnsberg

Dezernat 32 – Regionalentwicklung

Seibertzstraße 2

59821 Arnsberg

 

 

 

                                                                                                                                 xx.xx.2021

 

 

Beteiligungsverfahren zum Regionalplan, räumlicher Teilplan MK-OE-SI

Stellungnahme zur Festlegung von Windenergiebereichen (WEB) – Lennestadt 09.05.WEB.002 östlich Oedingen

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

(mögliche Textbausteine:)

ich wohne in Oedingen / Cobbenrode / Bracht. Dieser Ort befindet sich in ca. zwei Kilometer Entfernung zum geplanten Windenergiebereich. Ich befürchte durch den Ausweis von WEB im Regionalplan und dem damit verbundenen möglichen Bau von Windindustrieanlagen negative Einflüsse auf den Wert meiner Immobilie.

 

Aussagekräftige Studien belegen mittlerweile, dass Windräder einen stark negativen Einfluss auf die Immobilienpreise in einer Entfernung von bis zu 9 km zu einem Windindustriegelände haben. Innerhalb des 1-km-Radius kann der Wertverlust einer Immobilie bis zu 7% betragen, in ländlichen Gebieten und gerade bei älteren Immobilien kann der Wertverlust aber auch durchaus bis zu 23% betragen.

 

Mit zunehmendem Abstand von der Windkraftanlage verringert sich dieser Wertverlust einer Immobilie. Aber erst mit einem Abstand von acht bis neun Kilometern haben Windkraftanlagen keine Auswirkungen mehr auf die Immobilienpreise. Für den östlich von Oedingen im Regionalplan ausgewiesenen WEB würde das bedeuten, dass sich die Windräder erst in Eslohe, Trockenbrück oder Schmallenberg nicht mehr auf die Immobilienpreise auswirken, wenn dort nicht ebenfalls Windkraftanlagen errichtet werden.

 

Meine Immobilie stellt für mich auch eine Wertanlage zu meiner Altersvorsorge dar, die mir durch eine mögliche Errichtung von Windkraftanlagen in dem ausgewiesenen WEB zu großen Teilen versagt würde.

 

Welche öffentlichen Gründe sprechen dafür, dass ich eine Wertminderung meines Eigentums aufgrund der Errichtung von Windkraftanlagen in Kauf nehmen soll und persönlichen, finanziellen Schaden erleide? Keine! Deshalb ist der Ausweis von WEB zur Errichtung von Windkraftanlagen in Regionalplan zu versagen. Im Fall der späteren Errichtung von Windkraftanlagen im ausgewiesenen WEB erwarte ich Schadenersatz durch den Projektierer/Betreiber der Windkraftanlagen!

 

Ich lege daher generell meinen Widerspruch gegen den Ausweis von WEB im Rahmen des Regionalplanes ein.

 

Ich bin aus den genannten Gründen gegen die geplante Ausweisung eines WEB östlich von Oedingen.

 

Ich bitte um schriftliche Bestätigung meiner Einwände.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Max Mustermann